Bärenbude

Sprungmarken


Sie befinden sich hier: > www.wdr.de > baerenbude.de > Bärenbude

Erst hören ... dann träumen

Täglich um 19.30 Uhr auf WDR 5,
außerdem im KIRAKA, dem KinderRadioKanal.


Der Bärenbude-Lichterzauber 2014

Wunderschön war's mit euch am 20. September! Am Vorabend des Weltkindertags kam die Bärenbude aus dem Kölner Rheingarten - live von der großen WDR-Bühne. Die Kuschelbären Johannes und Stachel waren natürlich ganz vorne mit dabei.

Das Konzert der Mondbande im Anschluss an den Lichterzauber wiederholen wir am Freitag, 3.10., von 17.00-18.00 Uhr im KiRaKa!

 

Hier geht's zur Bildergalerie vom Lichterzauber 2014!


Am Vorabend des Weltkindertag-Festes im Kölner Rheingarten haben wir alle Kinder zur funkelnden Lichterzauber-Sendung eingeladen. Dort konnten Jung und Alt erleben, wie am Rheinufer die Dämmerung hereinbricht und das Fest der tausend Lichter beginnt. Für die Livemusik am Abend sorgte die Mondbande.

Ein zauberhaftes "Fest der 1000 Lichter"

Während der Veranstaltung haben wir Knicklichter an alle Kinder verteilt. Mit denen haben wir alle zusammen dafür gesorgt, dass es ein zauberhaftes Lichterfest geworden ist!

Hier, auf den Weltkindertag-Seiten gibt's noch mehr Infos

Publikum mit Lichtern beim Bärenbude-Lichterzauber 2013
Zauberhafte Lichterstimmung beim Lichterzauber

Heute in der BÄRENBUDE

Mittwoch, 22.10.2014


Wasserrohre

Das sind Leitungen, durch die Wasser fließt. Sie verlaufen unter der Straße und in Häusern. Damit man Wasser hat, um sich zu waschen und zu baden. In dem Haus im klingenden Bilderbuch wohnt ein kleiner Bär in den Rohren. Was er den ganzen Tag so macht – heute in der Bärenbude.

  • ERKLÄRBÄR: "Baden"
  • KLINGENDES BILDERBUCH: "Rede des Bären" (von Julio Cortázar, Bajazzo 2009)
  • OHRENBÄR: "Bella Malsomalso - Ein Haus in pink" (von Dagmar Garbe, es liest Katharina Thalbach)
  • GEDICHT: "Beim Geschirrtrocknen" (von Heinz Janisch, aus"ABC und Tintenklecks. Gedichte für Kinder", Ursual Remmers/Ursula Warmhold (Hg.), Reclam Jun., Stuttgart 2007)

BÄRENBUDE verpasst?

Mädchen mit Kopfhörer; Rechte: dpa

Macht nichts! Im KIRAKA kannst du sie noch mal hören:

zum KIRAKA


Sprungmarken